Über mich

Daniela Hübl
Diplom-Sozialpädagogin
Systemische Therapeutin/Familientherapeutin (DGSF)
Zertifizierte Kinderwunschberaterin (BKID)

Seit über 20 Jahren arbeite ich in beraterischen und therapeutischen Kontexten. Lange Zeit habe ich mit Familien in Krisen und in familiengerichtlichen Verfahren gearbeitet. Ich war in berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen sowie  im  Bereich Elterncoaching hochbegabter Kinder tätig. Ich habe 13 Jahre in der Schwangerenberatung mit dem Schwerpunkt Pränataldiagnostik und Kinderwunsch gearbeitet. Seit 2021 arbeite ich in einer Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern.

Meine weiteren derzeitigen Beratungsschwerpunkte liegen in der Paar- und Einzelberatung, Stressprävention, Trauerbegleitung sowie in der Kinderwunschberatung. Ein zusätzlicher Bereich meiner Tätigkeit ist die Beratung und das Coaching von Menschen in betrieblichen Kontexten.

An der Technische Hochschule in Köln übe ich einen Lehrauftrag im Bereich Coaching/Praxisreflexion im Studiengang Kindheitspädagogik und Familienbildung aus.

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Kindern, 12 und 16 Jahre alt.

Meine Arbeitsschwerpunkte

  • Paarkonflikte
  • Trennungssituationen
  • Familiäre Konflikte
  • Erziehungsprobleme
  • Krisen
  • Stress / Burnout / Überbelastung
  • Trauer
  • Trauma
  • Kinderwunsch
  • schwere Geburt  und Kaiserschnitt
  • palliative Geburtsvorbereitung
  • Beratung bei Pränataldiagnostik
  • Begleitung nach medizinisch indiziertem Spätabbruch

Fort- und Weiterbildungen

  • Systemische Therapie/Familientherapie (DGSF)
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung (GwG)
  • Zertifizierte Kinderwunschberatung (BKID)
  • Systemische Stresspräventionstrainerin (Systemisches Zentrum wispo AG)
  • Traumabearbeitung in Therapie und Beratung
  • Paarkurzzeittherapie
  • Verfahrensbeistand
  • Stressbewältigung für Jugendliche

DGSF - Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie

BKiD - Deutsche Gesellschaft für Kinderwunschberatung